Tesla Abkürzungen und Begriffe erklärt
Bildquelle: Tesla

Tesla Abkürzungen und Begriffe erklärt

Eine Auflistung zum Thema Tesla Abkürzungen:

ACCAdaptive Cruise Control = im deutschen Sprachgebrauch auch als Tempomat bekannt. Man spricht von dieser Funktion im Zusammenhang mit Fahrzeugen ohne Autopilot.
APAutopilot = Assistenzsystem zur Fahrerunterstützung (z.B. Spurassistent, Lenkassistent, Beschleunigungs- und Bremsassistent). Wird von Tesla nach und nach immer weiter Richtung autonomes Fahren entwickelt.
AP1Autopilot 1 = Erste Generation Autopilot.
AP2Autopilot 2 = Zweite Generation Autopilot.
AP2.5Autopilot 2.5 = aktualisierte zweite Generation Autopilot.
AWDAll Wheel Drive = Allrad Antrieb
BEVBattery Electric Vehicle = ein rein elektrisch betriebenes Fahrzeug (KEIN Hybrid oder Plug-In Hybrid)
BMSBattery Management System = Steuerungselektronik der Batterie
CCSCombined Charging System = Bezeichnung eines Gleichstrom Ladestandards, der auch im Model 3 für Europa eingesetzt wird.
CHAdeMOCHArge de MOve = Bezeichnung eines Gleichstrom Ladestandards, der in Japan entwickelt wurde.
CPOCertified Pre-Owned = ein von Tesla zertifizierter Gebrauchtwagen
DSDelivery Specialist = Mitarbeiter von Tesla, der auf die Fahrzeugübergabe spezialisiert ist.
EAPEnhanced Autopilot = Marketing Sammelbegriff für die Autopilot-Funktionalität des AP2 und AP2.5
ELDAEmergency Lane Departure Avoidance = Sicherheitsfunktion zur Vermeidung von Kollisionen beim Spurverlassen.
EVElectric Vehicle = Fahrzeug, das komplett oder teilweise elektrisch angetrieben wird.
FOBenglische Bezeichnung für den Tesla Fahrzeugschlüssel (keine Abkürzung)
Frunkvorderer Kofferraum eines Tesla (Modewort aus Front und Trunk)
FSDFull Self Driving = Von Tesla verkaufte Software Lizenz für zusätzliche Autopilot Funktionen, die mit Ziel des vollständig autonomen Fahrens entwickelt werden.
FWDFront Wheel Drive = Fahrzeug mit Vorderrad Antrieb. Wird im Zusammenhang mit Tesla auch als Abkürzung für „Falcon Wing Doors“ verwendet (die Flügeltüren des Model X).
GF1Gigafactory 1 = Die Batteriezellen Fabrik, die Tesla zusammen mit Panasonic im US-Bundesstaat Nevada betreibt.
GF2Gigafactory 2 = Die Photovoltaik Fabrik von Tesla in Buffalo, USA
GF3Gigafactory 3 = Die Fabrik von Tesla in Shanghai, China. Sie produziert Batteriezellen und Fahrzeuge.
GF4Gigafactory 4 = Die geplante Fabrik von Tesla in Brandenburg, Deutschland.
HVACHeating, Ventilation and Air Conditioning = englische Abkürzung für Klimaanlage.
ICInstrument Cluster = Der Bildschirm über dem Lenkrad des Model S und Model X
ICEInternal Combustion Engine = Fahrzeug mit Verbrenner Motor
kWKilowatt
kWhKilowattstunden
LDALane Departure Avoidance = Sicherheitsfunktion zur Vermeidung des unabsichtlichen Spurverlassens
LRLongrange = bezieht sich auf ein Fahrzeug Modell mit größerem Batteriepack für mehr Reichweite
MCUMedia Control Unit = der große Mittelkonsolen Bildschirm des Model S und Model X. Existiert ein zwei verschiedenen Generationen.
M3Model 3 = ein Fahrzeug Modell von Tesla im Mittelklasse Segment
MRMidrange = bezieht sich auf ein Fahrzeug Modell mit mittelgroßem Batteriepack für mehr Reichweite. Wurde Anfangs für Model 3 in USA angeboten.
MSModel S = ein Fahrzeug Modell von Tesla im Oberklasse Segment (Sedan/Limousine)
MXModel X = ein Fahrzeug Modell von Tesla im Oberklasse Segment (SUV)
MYModel Y = ein geplantes Fahrzeug Modell von Tesla im Mittelklasse Segment (Kompakt SUV)
NoANavigate on Autopilot = eine Funktion des Autopiloten für automatische Spurwechsel auf der Autobahn anhand dem programmierten Fahrziel.
OTAOver the Air = Übertragungsweg für Fahrzeug Software-Updates über Mobilfunk oder WLAN
P3Performance Model 3 Fahrzeug Version
P3DPerformance Model 3 Fahrzeug Version mit Allrad Antrieb (D=Dual)
P85Performance Model S Fahrzeug Version mit 85kWh Batterie
P85+Performance Model S Fahrzeug Version mit 85kWh Batterie und Plus Paket
P85DPerformance Model S Fahrzeug Version mit 85kWh Batterie und Allrad Antrieb
P90DPerformance Model S Fahrzeug Version mit 90kWh Batterie und Allrad Antrieb
P100DPerformance Model S Fahrzeug Version mit 100kWh Batterie und Allrad Antrieb
PHEVPlugin Hybrid = Fahrzeug mit Verbrenner- und Elektromotor, das auch per Kabel geladen werden kann
PSProduct Specialist = Mitarbeiter von Tesla, der für den Verkauf spezialisiert ist
PUPPremium Upgrade Package = Premium Update Paket.
RWDRear Wheel Drive = Fahrzeug mit Heckantrieb
S40Model S Fahrzeug Version mit 60kWh Batterie, die softwaremäßig auf 40kWh gedrosselt ist.
S60Model S Fahrzeug Version mit 60kWh Batterie
S60DModel S Fahrzeug Version mit 60kWh Batterie und Allrad Antrieb
S70Model S Fahrzeug Version mit 70kWh Batterie
S75DModel S Fahrzeug Version mit 75kWh Batterie und Allrad Antrieb
S85Model S Fahrzeug Version mit 85kWh Batterie
S85DModel S Fahrzeug Version mit 85kWh Batterie und Allrad Antrieb
S90DModel S Fahrzeug Version mit 90kWh Batterie und Allrad Antrieb
S100DModel S Fahrzeug Version mit 100kWh Batterie und Allrad Antrieb
SAService Advisor = Mitarbeiter von Tesla, der für den Service Kontakt spezialisiert ist
SCSupercharger = Schnellladestationen von Tesla
SECServicecenter = Tesla Standort für Service und Wartungsarbeiten (in der Regel auch Verkauf). Teilweise wird dafür auch die Abkürzung SC verwendet.
SEMISemi Truck = Der elektrische Lastwagen, der von Tesla entwickelt wird.
SOCState of Charge = Ladestand der Batterie
SRStandard Range = im Gegenteil zu LR (Long Range) ein Fahrzeug mit „Standard Reichweite“
SR+Standard Range Plus = Fahrzeug mit „Standard Reichweite Plus“ Akkugrösse.
STOCSwiss Tesla Owners Club = Tesla Club in der Schweiz: https://www.teslaclub.ch/
TACCTraffic Aware Cruise Control = alternativer Begriff für Autopilot
TFFTesla Fahrer & Freunde = deutsches Internet Forum von Tesla Fans: https://tff-forum.de/
TMCTesla Motors Club = ein amerikanisches Internet Forum von Tesla Fans: https://teslamotorsclub.com/tmc/
TOCHTesla Owners Club Helvetia = Tesla Club in der Schweiz: https://teslaowners.ch/
TSLAAktien Ticker Symbol von Tesla an der NASDAQ Börse in USA.
TYP2Steckertyp für die Ladung von Elektrofahrzeugen
UMCUniversal Mobile Charger = das mobile Ladegerät für ein Tesla Fahrzeug
VINVehicle Identification Number = eindeutige Fahrgestell Nummer zur Identifikation des Fahrzeuges
X60DModel X Fahrzeug Version mit 60kWh Batterie und Allrad Antrieb
X75DModel X Fahrzeug Version mit 75kWh Batterie und Allrad Antrieb
X90DModel X Fahrzeug Version mit 90kWh Batterie und Allrad Antrieb
X100DModel X Fahrzeug Version mit 100kWh Batterie und Allrad Antrieb
XP90DPerformance Model X Fahrzeug Version mit 90kWh Batterie und Allrad Antrieb
XP100DPerformance Model X Fahrzeug Version mit 90kWh Batterie und Allrad Antrieb

 

Du bist Tesla Einsteiger? Eine kurze Übersicht der Tesla Fahrzeuge findest Du hier.