Skip to main content
Tesla OBD2 Dongle

Tesla OBD2 Schnittstelle auslesen

Wichtige Komponenten eines modernen Autos werden durch das On-Board-Diagnose System überwacht. Dadurch können Werte von Sensoren automatisch überwacht und nach Bedarf Fehlermeldungen ausgelöst werden. Das System dient aber auch zur Diagnose und Fehlersuche. Über die Tesla OBD2 Schnittstelle kann man diese Sensorwerte mit der passenden Ausrüstung auch selbst auslesen.

Die interessanten Werte stehen bei einem Elektroauto natürlich hauptsächlich im Zusammenhang mit dem Akku. Zum Beispiel wie viel Degradation der Akku eines Gebrauchtwagens hat. Oder wie oft das Fahrzeug am Schnelllader geladen wurde – was für den Akku eine höhere Belastung darstellt als langsames Laden.

Welche Werte lassen sich auslesen?

Hier ein paar der interessanteren Werte, die mit OBD2 auslesbar sind:

  • Degradation der Batteriezellen
  • Differenzen zwischen den Zellen
  • Akku Temperatur
  • Total Lademenge per Wechselstrom (AC)
  • Total Lademenge per Gleichstrom (DC). Interessant wegen der Ladeleistung Reduzierung.
  • Verhältnis zwischen DC/AC Ladung
  • Total durch Rekuperation geladene kWh (hoher prozentualer Anteil = vorausschauendes Fahren).
  • Maximale Akku-Entladeleistung
  • Werte des Elektromotors (z.B. Temperatur, Drehmoment und Leistung)
  • Trip Zähler Statistiken

 

Tessi Supply Logo

10% Rabatt mit Gutscheincode: TESLAWISSEN

Viele Teslafahrer möchten ihre “Tessi” individualisieren – hier unterstützt Tessi-supply* mit geprüften und in Deutschland lagernden Produkten jeden Tesla noch ein Stück besser zu machen.
Ab 140€ auch versandkostenfrei in die Schweiz (Achtung Zoll!)

 

Was wird zum Auslesen benötigt?

1. Tesla OBD2 Adapterkabel

Für Tesla Fahrzeuge wird ein spezielles Adapterkabel benötigt:

Tesla OBD2 Adapter Kabel

Tesla OBD2 Adapterkabel

Achtung: Beim Model S mit Produktionsdatum nach September 2015 hat sich der Steckertyp geändert. Die folgenden Arten von Adapterkabeln gibt es:

  • Model S bis 09/2015 (alter Steckertyp)
  • Model S ab 09/2015 und alle Model X (neuer Steckertyp)
  • Model 3 benötigen ein spezielles Adapterkabel, das nur im Model 3 funktioniert. Ob die Kabel des Model 3 auch beim Model Y funktionieren, muss mit dem jeweiligen Händler abgeklärt werden.

Adapterkabel sind zum Beispiel in den folgenden Online-Shops erhältlich:

WICHTIG: Das Kabel muss zum Fahrzeugtyp passen, sonst funktioniert es nicht. Bei Model S und X wird je nach Alter des Fahrzeuges ein anderes Kabel benötigt.

AliExpress.com – Model 3 OBD2 Adapterkabel*
AliExpress.com – Model 3 OBD2 Adapterkabel*
AliExpress.com – Model 3/Y OBD2 Adapterkabel*
AliExpress.com – Model S/X OBD2 Adapterkabel (ab Sept2015)*
e-mobility-driving-solutions.com*
ebay.de*
eMoba.ch*
gs-design.eu*
Teslaccessory.ch*

2. Tesla ODB2 Bluetooth Diagnose-Dongle mit ELM327 oder STN1110 Chipsatz

Dieser Dongle wird über das Adapterkabel auf den CAN Bus / OBD2-Port des Tesla gesteckt, um die Daten auszulesen. Diese werden dann über Bluetooth oder WLAN an ein Handy oder Tablet mit entsprechender Software gesendet. Es existieren sehr viele OBD2-Dongle auf dem Markt, aber nicht alle funktionieren mit einem Tesla.

Laut Quellen in Internet-Foren und Facebook funktionieren folgende Adapter mit Tesla Fahrzeugen:

(Hinweis für Mobiltelefonbenutzer: Das Gerät quer halten, dann werden die Produktbeschreibungen angezeigt).

Lelink^2 Bluetooth OBD2 Dongle*

27,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28.01.2022 20:57
Bei Amazon ansehen*
OBDLINK – OBD2 MX+ Dongle*

122,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28.01.2022 20:57
Bei Amazon ansehen*
OBDLink LX Bluetooth*
OBDLink LX Bluetooth Dongle*

82,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28.01.2022 20:57
Bei Amazon ansehen*
TONWON OBD2 Bluetooth Dongle*

27,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28.01.2022 20:57
Bei Amazon ansehen*
vgate Bianco-Verde iCar 2 OBD2 Dongle*

22,92 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28.01.2022 14:57
Nicht Verfügbar
Vgate iCar2 ELM327 OBD2 Dongle*

3. App zum Aufbereiten und anzeigen der ausgelesenen Daten

Neben Adapterkabel und Dongle wird auch noch eine App zum Auslesen und Darstellen der Werte benötigt. Der Diagnose-Dongle sendet die gelesenen Daten mittels Bluetooth oder WLAN an ein Mobiltelefon oder Tablet. Auf diesem Gerät muss eine passende App installiert sein, mit der die Daten aufbereitet und angezeigt werden können. Das sind die bekanntesten Apps für das Auslesen eines Tesla:

scan my tesla

Scan my Tesla kann über einen OBD2 Bluetooth Adapter diverse Statistiken und Zähler aus dem Fahrzeug auslesen. Diese Werte sind über den Touchscreen oder das Tesla App nicht zugänglich. So können zum Beispiel die Temperatur Werte der einzelnen Batterie Zellen ausgelesen werden oder die Gesamtmenge an bisher mit Gleichstrom (Supercharger) geladenen kWh ermittelt werden.

  • Plus : Übersichtliche Darstellung der Statistiken.
  • Minus: Die iOS Version funktioniert nur mit dem sehr teuren OBDLink MX+ Adapter.

TM-Spy

Die Darstellung in der App ist nicht ganz so schön gemacht wie bei Scan my Tesla. Dafür sind manche Daten live besser dargestellt und es besteht die Möglichkeit zum Speichern in der Dropbox.

  • Plus : Gute Zelltemperatur Darstellung.
  • Minus : kommt grafisch etwas rudimentär daher.

iOS Beta-Version auf Anfrage beim Entwickler.

AMPTech | Premium Tesla AppAMPTech | Premium Tesla App

Die AMPTech ist relativ neu und befindet sich aktuell (Ende 2021) noch im Aufbau. Sie ist wirklich nett anzusehen. Die üblichen Remotefunktionen des Tesla lassen sich mit AMPTech ebenfalls steuern. Ausserdem bietet sie Statistik Informationen, wie zum Beispiel gefahrene km und Verbrauch pro Tag, Woche, Monat, usw.

  • Plus : optisch sehr schön gemacht.
  • Minus : kann mit manchen OBD Dongle noch Probleme machen.

 

Werbung

 

Die Alternative: Dongle und OBD2 Adapterkabel mieten

Wer sich nicht selbst einen Adapter und einen Dongle zum Auslesen kaufen möchte, kann ein solches Set auch ganz einfach vorübergehend mieten. Bei Teslaccessory.ch* kann man mit dem “Battery Check” den Akku auch auslesen lassen oder das notwendige Equipment ab CHF 50.- pro Monat mieten.

Das Set besteht aus einem professionellen und zuverlässigen OBD-II-Dongle + passendem OBD-Diagnosekabel. Inklusive Anleitung zum Selbst auslesen und ein paar Erläuterungen zum richtigen Auslesen/Interpretieren der Scan My Tesla Werte. Wer will, kann sogar noch zusätzlich ein Google Android Tablet + Scan My Tesla App dazu mieten.

Also ein Rundum-sorglos-Paket, das garantiert funktioniert und nachhaltig ist, weil man es wieder zurückgeben kann, wenn man die Daten ausgelesen hat!

ODB2 Set mieten

Dongle mit Tesla verbinden (Model S und Model X)

Der Dongle wird an das Adapterkabel gesteckt. Das andere Ende des Kabels kommt in den OBD2 Port des Tesla. Der OBD2 Port befindet sich bei älteren Model S mit Jahrgang 2013 und 2014 unten links im Fußraum des Fahrers. Bei neueren Model S und allen Model X befindet sich der Port hinter dem Ablagefach unter dem mittleren Bildschirm. Das Fach einfach fest nach unten drücken, damit sich die beiden Halteklammern lösen (es benötigt beim ersten Mal etwas Mut). Danach kann das Fach entfernt werden:

Tesla Ablagefach unter Bildschirm ausgebaut

Ablagefach fest nach unten drücken, um die beiden Clips zu lösen.

Der OBD2 Stecker befindet sich hinter dem Fach. Hier wird das Adapterkabel eingesteckt.

Tesla OBD2 Stecker

OBD2 Stecker bei neueren Model S und allen Model X

Über Bluetooth wird der Dongle dann mit dem Smartphone/Tablet verbunden (siehe Dongle Anleitung). Danach kann die Scan my Tesla oder TM-Spy App die Daten vom Fahrzeug abrufen.

Dongle mit Tesla verbinden (Model 3 und Model Y)

Beim Model 3 und Model Y befindet sich OBD2 Anschluss am Ende der Mittelkonsole (hinten unter den Lüftungsschlitzen für die zweite Sitzreihe). In diesem Video wird es gut erklärt:


Durch das Starten dieses Videos akzeptierst du YouTube-Cookies. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

ACHTUNG: Mit dem dauerhaften Auslesen der Werte während der Fahrt sollte man vorsichtig sein. Ein Teslafahrer im TFF Forum erklärt, dass er große Probleme wegen eines defekten OBD2 Adapterkabels hatte. Sein Tesla wechselte während der Fahrt von D in P, fuhr jedoch noch weiter.

Interpretation der ausgelesenen Werte

  • Erfahrungsaustausch über das Auslesen von Daten im TFF-Forum.
  • Ausgezeichnete Beschreibung und Erklärung der auslesbaren Werte auf der Webseite von Christian Pogea und bei Hundhome.
  • Webseite von Scan my Tesla.
  • Informationen und Pläne wie man das Adapterkabel selber bauen kann.
  • Deutsches YouTube-Video zur Verwendung und Anleitung von TM-Spy und Scan my Tesla:

Durch das Starten dieses Videos akzeptierst du YouTube-Cookies. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

  • Englisches YouTube-Video zur Verwendung und Anleitung von TM-Spy:

Durch das Starten dieses Videos akzeptierst du YouTube-Cookies. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.


Carvertical Tesla Banner

Werbung

 Smiley Hint

Enthält dieser Beitrag Fehler oder veraltete Informationen?

Dann sende mir bitte über diesen Link eine Nachricht. Danke!

 

 

  * = Dies ist ein Affiliate-Link. Du unterstützt Teslawissen.ch wenn Du über diese Links einkaufst. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Ähnliche Beiträge