Tesla Servicekosten
Quelle: Tesla

Tesla Servicekosten

Die Servicekosten sind bei Tesla und anderen Elektrofahrzeugen nicht mit den Wartungskosten von Autos mit Verbrennungsmotor vergleichbar. Ein Elektromotor besteht aus viel weniger Teilen als ein Verbrennungsmotor. Das bedeutet weniger Komplexität, somit weniger Aufwand in der Wartung und das spart schlussendlich Geld.

Elektromotor Vergleich Verbrennungsmotor
Auslage der typischen Teile eines Verbrennungsmotors (links) und eines Elektromotors (rechts). – welcher macht wohl weniger Probleme? – Quelle: http://www.mythbuster.ch

Andere Fahrzeug Komponenten wie zum Beispiel Fahrwerk, Bereifung, Bremsflüssigkeit, Klimaanlage oder Innenraum Luftfilter sind natürlich genauso dem Verschleiß ausgesetzt wie bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor. Lediglich die Bremsscheiben und Beläge halten bei Elektrofahrzeugen länger und müssen seltener gewechselt werden, da durch die Nutzung von Rekuperation die Bremsen weniger stark belastet werden.

keine Service Intervalle mehr

Tesla hat Ende März 2019 bekannt gegeben, dass der empfohlene jährliche Wartungsservice abgeschafft wird. Praxiserfahrungen haben offenbar gezeigt, dass keine jährlichen Servicearbeiten notwendig sind. Auf der Tesla Webseite heißt es jetzt nur noch:

Benötigt mein Fahrzeug eine Jahresinspektion?
Ihr Tesla erfordert weder Jahresinspektionen, noch einen regelmässigen Wechsel von Betriebsflüssigkeiten. Prüfen Sie bitte dennoch Ihr Benutzerhandbuch auf die neuesten Wartungsempfehlungen für Ihren Tesla.

Auch wenn Tesla keine Wartungspläne mehr anbietet, empfiehlt das Unternehmen bestimmte regelmäßige Wartungsarbeiten und Kontrollen vornehmen zu lassen. Dies unter anderem an Kabinenluft- und HEPA-Filter, Reifen und der Bremsflüssigkeit sowie der Klimaanlage. Artikel dazu auf Teslarati.

Bis Ende März 2019 hatte Tesla folgende Service Intervalle publiziert:

früher empfohlener Wartungsservice Model S

Empfohlener Wartungsservice MS
Wartungsservice Model S – bis 03/2019 – Quelle: Tesla

 

früher empfohlener Wartungsservice Model X

Empfohlener Wartungsservice MX
Wartungsservice Model X – bis 03/2019 – Quelle: Tesla

 

früher empfohlener Wartungsservice Model 3

Empfohlener Wartungsservice M3
Wartungsservice Model 3 – bis 03/2019 – Quelle: Tesla

 

zu erwartende Servicekosten

Früher hatte Tesla auf seiner Webseite auch die Wartungskosten pro Service Inspektion exakt aufgeführt. Mittlerweile fehlen diese Preise auf der Webseite, da die Jahresinspektion abgeschafft wurde. Als ungefährer Richtwert für die einzelnen Arbeiten sind in den folgenden Tabellen die alten Model S und Model X Preise aus dem Jahr 2017 aufgelistet. Für das Model 3 wurden die Preise im Internet bisher nicht publiziert.

Tesla Wartungskosten Stand 2017
Wartungskosten Schweiz Stand 2017 – Quelle: web.archive.org

 

Wartungskosten Deutschland Stand 2017 – Quelle: web.archive.org

 

Service und Garantie

Das Weglassen des Wartungsservice während der Garantiezeit führt bei einem Tesla nicht zum Garantie Verlust des Fahrzeuges. Zitat auf der Tesla Webseite:

Wenn ich bei meinem Tesla auf den Wartungsservice verzichte, wirkt sich dies auf meine Fahrzeuggarantie aus?
Ihre Neuwagengarantie oder Gebrauchtwagengarantie wird nicht beeinträchtigt, falls die empfohlenen Wartungen nicht durchgeführt werden. Lesen Sie dazu die Einzelheiten in den Bedingungen Ihrer Tesla Garantieversicherung nach.

 

Fazit

Wer die Tabellen mit den früheren Servicearbeiten analysiert wird feststellen, dass früher während der jährlichen Inspektion nicht wirklich viel gemacht werden musste. Dies deckt sich auch mit der Tatsache, dass Elektromotoren viel wartungsärmer sind als Verbrennungsmotoren. Im Vergleich zu den aufgelisteten Arbeiten sind die Preise sogar eher hoch. Da das Weglassen von Services zu keinem Garantie Verlust führt, kann jeder Kunde selber entscheiden wie oft er sein Fahrzeug zum Service bringen möchte. Bestimmte Arbeiten und Kontrollen müssen aber trotzdem regelmäßig durchgeführt werden. Details dazu hier auf der Webseite von Tesla.

 

Menü schließen