Tesla Elektroauto Batterien und die Lithium Gewinnung
Atacamawüste (Chile) - Bildquelle: Wikipedia (Francesco Mocellin) - CC Lizenz : https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode

Tesla Elektroauto Batterien und die Lithium Gewinnung

In der Presse und den sozialen Medien liest man zurzeit oft negative Artikel über die Gewinnung von Lithium für Tesla Elektroauto Akkus. Auf YouTube und in den sozialen Medien kursierten eine Zeit lang diese Videos zur umweltschädlichen Lithium-Förderung in Südamerika:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tesla und Lithium: was man wissen sollten

Leider wurden hier wichtige Dinge aber nicht korrekt dargestellt, genauer gesagt in einem falschen Licht wiedergegeben. Folgender Artikel beschäftigt sich etwas tiefer mit dem Thema und klärt dadurch einiges auf.

Fazit

Jedes Auto, unabhängig von seiner Antriebsart, benötigt Ressourcen für die Herstellung. Und auch ein Elektroauto belastet dadurch die Umwelt. Aber gesamthaft gesehen ist ein Elektroauto selbst mit dem schmutzigsten Strom noch sauberer als ein Benziner oder Diesel. Die Elektromobilität wird in den Medien leider auch immer schlechtgeredet. Dabei ist „Lithium und Elektroauto“ bei Weitem nicht das einzige Thema, mit dem in den Medien gerade wieder „die Sau durchs Dorf getrieben wird“. Warum das so ist, wird in diesem empfehlenswerten Blog-Artikel „Wieso wir neues wie die Elektromobilität gerne schlechtreden“ sehr schön erklärt.